10.04.2017 | Weitere Weichen gestellt

Vorstand sowie Vorsitzender und Stellvertreter für Verwaltungsrat gewählt

In seiner heutigen konstituierenden Sitzung hat der neu gewählte Verwaltungsrat des WSV zunächst seinen Vorsitzenden und seinen Stellvertreter gewählt. Thomas Lenz bleibt Vorsitzender, sein neuer Stellvertreter ist Bernd Gläßel.

Weiterhin mussten turnusmäßig die Vorstandsmitglieder neu gewählt werden. Erneut kandidiert haben Lothar Stücker, Manuel Bölstler und Harald Lucas. Alle drei wurden in ihrem Amt bestätigt. Lothar Stücker ist weiterhin Vorsitzender, Manuel Bölstler sein Stellvertreter.

Horst Willich ist nicht erneut zur Wahl angetreten. "Ich sehe den WSV auf einem guten Weg und ich vertraue auf das Konzept WSV2020. Es gibt aber so viele neue zeitintensive Inhalte, dass ich dieses umfangreiche Engagement nicht mit meiner persönlichen Lebensplanung vereinbaren kann. Ich bin froh, dass ich dem WSV in den letzten Jahren weiterhelfen konnte und habe viel dabei gelernt." so Horst Willich heute Abend vor dem Verwaltungsrat.
Dazu Thomas Lenz: "Wir danken Horst für seine engagierte Arbeit in einer schwierigen Zeit. Unter seiner Leitung sind zahlreiche Vorhaben in Gang gesetzt worden. Er hat damit in seinem Zuständigkeitsbereich die Grundlagen für zukünftige Erfolge gelegt."

_______
Foto: WSV-Medienteam / Tim Leusmann